Das Rhetorikhaus

Wie alles begann! Wenn Oliver Groß über seine Wurzeln spricht, können seine Zuhörer die Spannung, Leidenschaft und Begeisterung für die werteorientierte Rhetorik spüren. Es ist sein Thema und das nun bereits seit 25 Jahren. Seine Teilnehmer sind meist eher von ruhigem sowie besonnenem Charakter und zugleich hochklassige Experten/innen. So ist es nicht verwunderlich, dass er ein Modell für eine unaufgeregte, ausdrucksstarke und inhaltsbetonte Rhetorik entwickelte. Sein WWW-Prinzip© [ W ertschätzung, W ohlwollen und W ahrnehmung] kommt komplett ohne Show aus und verhalf seitdem vielen hunderten Teilnehmern so zu mehr Sicherheit, Souveränität und Authentizität. In seinen Seminaren „Charisma - Persönlichkeit- Autorität“ und „Trainer the Trainer“ geht es in erster Linie darum, das WWW-Prinzip anzuwenden und zu nutzen. So sind auch das “Wie” (Auftreten, Redestil) auch das “Was” (Kernbotschaft, Inhalt: was gesagt/gemeint/bewirkt) wichtige Elemente des Seminars. Die Teilnehmer lernen ihr Know-how so weiter zu geben, dass jeder es versteht und anwenden kann. Rhetorik ist eben mehr als nur eine Rede halten. Die andere Seite des Erzählphilosophen
Klick hier

Das Rhetorikhaus

Wie alles begann! Wenn Oliver Groß über seine Wurzeln spricht, können seine Zuhörer die Spannung, Leidenschaft und Begeisterung für die werteorientierte Rhetorik spüren. Es ist sein Thema und das nun bereits seit 25 Jahren. Seine Teilnehmer sind meist eher von ruhigem sowie besonnenem Charakter und zugleich hochklassige Experten/innen. So ist es nicht verwunderlich, dass er ein Modell für eine unaufgeregte, ausdrucksstarke und inhaltsbetonte Rhetorik entwickelte. Sein WWW- Prinzip© [ W ertschätzung, W ohlwollen und W ahrnehmung] kommt komplett ohne Show aus und verhalf seitdem vielen hunderten Teilnehmern so zu mehr Sicherheit, Souveränität und Authentizität. In seinen Seminaren „Charisma - Persönlichkeit- Autorität“ und „Trainer the Trainer“ geht es in erster Linie darum, das WWW-Prinzip anzuwenden und zu nutzen. So sind auch das “Wie” (Auftreten, Redestil) auch das “Was” (Kernbotschaft, Inhalt: was gesagt/gemeint/bewirkt) wichtige Elemente des Seminars. Die Teilnehmer lernen ihr Know-how so weiter zu geben, dass jeder es versteht und anwenden kann. Rhetorik ist eben mehr als nur eine Rede halten. Die andere Seite des Erzählphilosophen
Klick hier